LibreOffice

LibreOffice Fresh 4.2.3

Vorgeschmack: Die Betaversion von LibreOffice

Bei LibreOffice Fresh handelt es sich um die neueste Betaversion der kostenlosen Office-Suite. Die Freeware gibt einen Vorgeschmack auf die neuen Funktionen der finalen Version. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • komplette Suite
  • intuitive Startoberfläche
  • kompatibel mit Microsoft-Office-Formaten

Nachteile

  • einzelne Apps starten langsam
  • wenig Neues

Herausragend
8

Bei LibreOffice Fresh handelt es sich um die neueste Betaversion der kostenlosen Office-Suite. Die Freeware gibt einen Vorgeschmack auf die neuen Funktionen der finalen Version.

Sechs Anwendungen für jeden Zweck

LibreOffice Fresh umfasst die neuesten Versionen der Anwendungen Writer, Calc, Impress, Base, Math und Draw.

Writer ist ein Textverarbeitungsprogramm, mit dem man Textdokumente vom Format DOC, DOCX, RTF, ODT und anderen Formaten erstellt, bearbeitet und speichert. Unterm Strich das Pendant zu Microsoft Word.

Calc heißt das Programm für Tabellenkalkulationen, ähnlich wie Excel. Als Formate stehen hier neben dem eigenen Format ODS die gängigen XLS, XLSX, XLT und XLTX zur Auswahl. Mit Impress erstellt der Nutzer Präsentationen, so wie mit seinem Gegenstück PowerPoint, und zwar in den Formaten PPT, PPTX und ODP.

Base legt Datenbanken an, ähnlich wie Access, mit Math bietet die Suite auch einen mathematischen Formeleditor und außerdem das Zeichenprogramm Draw.

LibreOffice Fresh ist zudem in der Lage, PDFs sowie eine Vielzahl weiterer Formate zu lesen. Plugins verbessern den Nutzen der Programme noch zusätzlich.

Auf das Wesentliche fokussiert

Auf dem Startbildschirm von LibreOffice Fresh öffnet der Nutzer die Anwendung, die er benötigt. Die Optik bedarf sicherlich noch Feinschliffs, doch im Großen und Ganzen greift die Oberfläche das Konzept der älteren Versionen von Microsoft Office auf. Das gibt der Suite einen Wiedererkennungseffekt und erleichtert die Bedienung erheblich.

Fazit: Gutes Gratis-Office

Hinter LibreOffice Fresh steckt eine umfassende Suite für alle Büroarbeiten. Die einzelnen Programme lassen sich beim Laden viel Zeit. Doch sie sind kostenlos, funktionieren gut und stellen damit eine gute Alternative zu Microsoft Office dar.

Fresh ist eine Version von LibreOffice, die sich noch in der Entwicklung befindet und sich dadurch in einigen Situation als instabil erweisen kann.

LibreOffice

Download

LibreOffice Fresh 4.2.3